Probefahrtag auf dem Flugplatz in Zwickau

am Samstag den 24.09. von 10 - 14 Uhr

Wir freuen uns, sie auch dieses Jahr wieder zu unserem großen Probefahrttag einladen zu dürfen. Zahlreiche Modelle aller unserer Marken stehen für eine Probefahrt bereit und unsere Verkaufsberater beantworten gern alle ihre Fragen.

Und hier sind die wichtigsten Eckdaten zur Veranstaltung:

  • Exklusive Vorabpremiere des neuen Opel Astra Sports Tourer
  • mit Fahrzeugen der Marken Opel, Suzuki, Subaru, Isuzu, Ligier, Microcar und neu der Marke Hyundai
  • Probefahrten mit allen vorhandenen Modellen (unterschiedliche Modelle und Motorisierungen)
  • insbesondere den beiden Plug-In Hybriden Opel Grandland sowie Suzuki Across und dem Highlight, dem neuen Opel Astra Kombi

Zur Registrierung der Probefahrt bringen sie bitte ihren Ausweis und Führerschein mit.
Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Laden sie doch auch Freunde und Bekannten ein, wir freuen uns auf sie.

Ihr Team von Zimpel & Franke in Zwickau

News Übersicht

Unser Rückblick zum Probefahrtag auf dem Flugplatz in Zwickau

Premiere des neuen Opel Astra Sports Tourer

Jedes Jahr laden wir unsere Kundschaft zum traditionellen Probefahrtag auf dem Flugplatz in Zwickau ein. Fahrzeugmodelle aus dem gesamten Portfolio der Zimpel & Franke Gruppe dürfen bestaunt und Probe gefahren werden. Fast schon ein Teil dieser Tradition war das sensationell gute Wetter an diesem Samstag im Herbst und auch die gute Unterhaltung und Verpflegung unserer vielen Gäste.

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 17

Wir planen bereits unsere nächste Pflanzaktion!

Ein Auto - ein neuer Baum!

Während andere Umweltprojekte sich mit Spenden zur Aufforstung in fernen Ländern befassen, haben wir in Eigenregie und mit der Manpower vieler Mitarbeiter und Auszubildenden unserer Autohäuser bereits 3500 Bäume in UNSERER Region gepflanzt.

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 16

Unsere dritte Pflanzaktion fand in einem Waldstück bei Annaberg-Buchholz statt.

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 14

Anfang Oktober werden wir im Raum Annaberg-Buchholz unsere DRITTE! Pflanzaktion durchführen.

Revierleiter im Privat- und Kommunalwaldrevier Annaberg, Herr Schlupeck, Geschäftsführer Mario Ebert und unser Projektkoordinator Jens Luge

Um der Höhenlage des Gebietes gerecht zu werden wurden europäische Lärchen und Weißtannen...

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 13

Es geht weiter! Das nächste Gebiet für unsere beliebte Aktion „Ein Auto – ein neuer Baum“ steht noch nicht fest.

Ein Auto - ein neuer Baum!

Bisher können wir nur verraten, dass unsere nächste Pflanzaktion im Raum Annaberg-Buchholz stattfinden wird.

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 12

Mit tatkräftiger Unterstützung vom Sachsenforst haben unsere Azubis den zweiten Teil unserer 3.000 versprochenen Bäume in den Boden gebracht.

Mit tatkräftiger Unterstützung vom Sachsenforst haben unsere Azubis heute den zweiten Teil unserer 3.000 versprochenen Bäume in den Boden gebracht.

Mit tatkräftiger Unterstützung vom Sachsenforst haben unsere Azubis am 21.04.2021 den zweiten Teil unserer 3.000 versprochenen Bäume in den Boden gebracht. Auf dem Gleesberg in Schneeberg wurden auf dieser 10.000 m² großen Fläche nun also 750 Bergahorn- und 750 Weisstannen-Setzlinge gepflanzt. Eine Menge Arbeit, die unsere Azubis allerdings gekonnt an einem Tag bewältigt haben.

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 11

Ein Auto - ein neuer Baum! Am 21.04.21 sind wir in Schneeberg auf dem Gleesberg! #machenstattmeckern

Foto (v.l.n.r.): Uwe Gruber (Sachsenforst, Revierleiter Aue), Jens Luge, Tobias Richter, Mario Ebert und Sven Spitzner

Dort werden unser Azubis die zweite Hälfte der 3.000 Bäume unserer Umweltaktion „Ein Auto – ein neuer Baum“ in den Boden bringen. 750 Bergahorn- und 750 Weißtannensetzlinge werden auch hier zur Wiederaufforstung eines geschädigten, fast 10.000 m² großen Waldstücks gepflanzt und nachhaltig zum Erhalt der Flora und Fauna in unserer Heimat beitragen.

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 10

Ein Auto - ein neuer Baum! Wir setzen unsere Aktion auch 2021 fort. #machenstattmeckern

Eine echte Alternative für Naturfreunde - unsere Reisemobile der Marke Challenger.

Nachdem wir im Herbst letzten Jahres unsere ersten 1500 Bäume gepflanzt haben, freuen wir uns, nun mitteilen zu können, dass wir unsere Baumaktion auch dieses Jahr fortführen werden.

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 9

Ein Auto - ein neuer Baum! 750 Bergahorn- und 750 Weißtanne-Setzlinge! #machenstattmeckern

Gruppenfoto der fleißigen Azubis mit den beiden GF der Zimpel & Franke Gruppe und der Bürgermeisterin von Kirchberg

So viele Setzlinge haben die fleißigen Auszubildenden der Zimpel & Franke Gruppe heute, am 20.10.2020 in Kirchberg auf dem Borberg gesetzt.

weiterlesen...

Neues aus dem Wald Teil 8

Ein Auto - ein neuer Baum! 1500 Autos - Halbzeit! #machenstattmeckern

Der Buchdrucker oder Großer achtzähniger Fichtenborkenkäfer ist eine Käferart aus der Unterfamilie der Borkenkäfer. Da er seine Brutsysteme in der Rinde der Wirtsbäume anlegt, wird er den Rindenbrütern zugerechnet. Er gilt als ein bedeutender Forstschädling.

Anfang September haben wir die Marke von 1500 verkauften Autos überschritten.
Halbzeit also! 3000 Autos und damit 3000 neue Bäume sind unser Ziel.
Für alle, die noch nicht so genau wissen warum ganze Wälder abgeholzt und neu bepflanzt werden müssen, gibt es jetzt noch einmal einen kleinen Artikel dazu.

weiterlesen...

Joey Kelly - „NO LIMITS“ IM AUTOHAUS ZIMPEL & FRANKE in Zwickau!

Eindrucksvoll, mit viel Charme und Witz berichtet Joey Kelly über seinen Lebensweg.

Eindrücke der Veranstaltung um Joey Kelly und sein Buch "No Limits"

Aus der Öffentlichkeit ist er kaum mehr wegzudenken. Ausnahmesportler, Musiker, Botschafter für viele soziale Projekte und gern gesehener Gast im TV bei Sport, Spaß und Spiel. Und gestern vor rund 350 Zuhörern in unserem Autohaus!

Joey Kelly ist nicht nur ein vielseitiger, sondern vor allem sympathischer und spannender Typ. Sein Vortrag NO LIMITS – Wie schaffe ich mein Ziel war am 29.05.18 in unserem Autohaus in Zwickau zu hören, wo er eindrucksvoll und mit viel Charme und Witz über seinen Lebensweg berichtete.

weiterlesen...