Der Suzuki Vitara mit ALLGRIP Allradantrieb - Eine Empfehlung von André Kögler

Der Suzuki Vitara mit ALLGRIP Allradantrieb - Eine Empfehlung von André Kögler

Seit knapp 30 Jahren wird der Suzuki Vitara angeboten. In diesem Artikel möchte ich Ihnen beschreiben, warum der aktuelle Vitara heute besser denn je ist. Mit knapp 4,20 m Länge ist der Vitara zwar einer der kleinsten Kompakt- SUV`s, bietet aber im Innenraum ausreichend Platz für Familien. Ein wendiger und Dank der erhöhten Sitzposition bequemer Wagen, der mit Front-, aber auch Allradantrieb angeboten wird. Das gibt´s in der Fahrzeugklasse kaum noch! Der 1.4 BOOSTERJET-Motor, als Vierzylinder mit Turboaufladung, leistet 95 kW (129 PS). Die neuen „Mild-Hybrid-Motoren“ sind noch sparsamer geworden. Die 48V-Lithium-Ionen-Batterie, geladen durch Energierückgewinnung beim Bremsen, sorgt im Alltagsverkehr für effiziente Spritersparnis, gibt aber auch bei Bedarf mehr Power frei, wie z.B beim Überholen. Und alles zu einem erschwinglichen Anschaffungspreis. Das Basismodell mit Frontantrieb kostet 23.650 € und den Allrad gibt es ab 26.700 €. Es stehen drei Ausstattungsvarianten zur Auswahl. Bereits ab der „Club-Ausstattung“ als Einstiegsmodell sind Sicherheits-Highlights wie LED-Scheinwerfer, Adaptiver Tempomat, Spurhaltewarnsystem und Verkehrszeichenerkennung serienmäßig enthalten. Und wer möchte, kann natürlich gern den neuen Vitara in unseren Suzuki-Filialen Probe fahren und die Vorzüge kennen lernen.

Die Nebelscheinwerfer im unteren Stoßfänger werden von den LED-Tagfahrleuchten dezent eingerahmt.Das Freiheitsgefühl im Vitara wird durch sein Panorama-Glasschiebehubdach zusätzlich unterstützt. Licht, Luft und Sonnenschein lassen sich damit ganz einfach dosieren.Das charakteristische Vitara Design setzt sich konsequent im Innenraum fort. Klare Linien, übersichtliche Instrumente und das farbige Multifunktionsdisplay prägen das Cockpit.Das Kofferraumvolumen des Vitara beträgt 375 Liter. Bei umgeklappter Rückbank können bis zu 1.120 Liter transportiert werden.

Der Suzuki Vitara

mit ALLGRIP Allradantrieb

Wieviel kostet das Fahrzeug?

In der niedrigsten Ausstattung erhalten sie den Suzuki Vitara „Club“ bereits für 23.650,- €. Die Top-Variante „Comfort +“ und Allradantrieb kostet 30.330,- €.

Gibt es Preisnachlässe oder Rabatt-Aktionen zum Fahrzeug?

Viele Aktionen und Rabatte stehen nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung. Sprechen Sie deshalb mit unseren Suzuki Verkaufsberatern und informieren Sie sich über aktuelle Suzuki Aktionen und mögliche Preisnachlässe und Rabatte. Für spezielle Berufsgruppen, wie z.B. Handwerker, Jäger mit gültigem Jagdschein oder Versehrte und Schwerbeschädigte gibt es Sonderkonditionen in Zusammenarbeit mit dem Importeur.

Welche Unterschiede gibt es zum Vorgängermodell?

Nach dem Facelift kommen jetzt alle Motoren mit neuem BOOSTERJET Motor und 48V Mild-Hybrid System. Der 1.4-Liter Motor mit 95 kW (129 PS) verbindet Kraft und Sparsamkeit. Das System gewinnt selbstständig beim Bremsen Energie. Beim Anfahren und Beschleunigen schaltet sich der Elektromotor zu und hilft erheblich Kraftstoff zu sparen. Es gibt keine Einschränkung der Alltagsgewohnheiten. Mit Mild-Hybrid System ist er einfach nutzbar wie jedes herkömmliche Fahrzeug.

Welche Motorisierungen gibt es für das Fahrzeug?

Neu ist der 1.4 BOOSTERJET Motor Hybrid mit 95 kW (129 PS) mit 6-Gang-Schaltgetriebe. Wahlweise als Frontantrieb oder Allradantrieb. Der ALLGRIP SELECT Allradantrieb besitzt 4 verschiedene Fahreinstellungen. Auf Wunsch erfolgt die Kraftverteilung auch automatisch. In Planung ist die Bestellbarkeit mit einem automatisierten Schaltgetriebe.

Für welche Zielgruppe ist das Fahrzeug interessant?

Der Vitara ist ein praktischer Allrounder unter den Kompakt-SUV`s. Mit 4,17m Länge eignet es sich perfekt für Stadtfahrten, bietet aber auch mit seinem Kofferraumvolumen entsprechen Platz für Familien. Zudem ist der Vitara mit optionalem Allradantrieb für Fahrten auf unwegsamen Gelände oder Schnee und Glätte bestens geeignet.

Welche Ausstattung passt zu mir?

Den Vitara gibt es in drei Ausstattungsvarianten: „Club“ ist der Einsteiger, bereits serienmäßig Klimaautomatik, LED-Scheinwerfer, Adaptiver Tempomat oder Verkehrszeichenerkennung. „Comfort“ ist die mittlere Variante, hier schon mit Rückfahrkamera, Alufelgen und Toter Winkel-Warner. „Comfort +“ ist ideal für hohe Ansprüche, dort zusätzlich mit Panorama-Glasschiebedach, Navi, DAB-Radio, Keyless System u.v.m.

Mit welchen Lieferzeiten muss ich rechnen?

Die Lieferzeiten sind unterschiedlich. Eine begrenze Anzahl verschiedener Ausstattungen und Farben befinden sich teilweise schon im Zwischenlager in Europa und können kurzfristig geliefert werden. Zudem verfügen wir in unseren 3 Suzuki-Standorten von Zimpel & Franke immer über eine große Anzahl von Lagerfahrzeugen und disponierten Vorlauf.

Kann ich das Fahrzeug günstig finanzieren?

Natürlich ja. Unsere Verkaufsberater können durch unsere Finanzdienstleister passend zugeschnittene Angebote unterbreiten. Dabei sind z.B. Anzahlung, Laufzeit, Lineare- oder Schlussraten-Finanzierungen variabel möglich. Immer mit dem Ziel, eine bezahlbare Rate darzustellen. Interessante Versicherungsprodukte, integriert in der Rate, sichern den Kunde vor unvorhergesehener Ereignisse, wie zum Bespiel Arbeitslosigkeit, ab. Und wenn der Kunde das Fahrzeug nicht kaufen (finanzieren) möchte, gibt es die Möglichkeit des Leasings.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Ich freue mich über Ihren Anruf unter (0375) 27119120 oder eine E-Mail an kontakt@zimpelundfranke.de.
Oder wenden Sie sich gern direkt an einen Verkaufsberater in einem unserer Suzuki-Autohäuser in Zwickau, Schwarzenberg und Meerane. Ob Neuwagen, Jahreswagen, Gebrauchtwagen - wir finden bestimmt das passende Auto für Sie. Fragen Sie auch nach aktuellen Angeboten und Preisnachlässen. Ein Besuch der Zimpel & Franke Gruppe lohnt sich immer beim Autokauf!

Allzeit gute Fahrt!
Ihr André Kögler

 

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET HYBRID: kombinierter Testzyklus 4,6 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 104 g/km (VO EG 715/2007).
Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET HYBRID ALLGRIP: kombinierter Testzyklus 4,9 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 111 g/km (VO EG 715/2007).